• 10. April 2018

    Frauen im Fundraising

    Am 8. März war Internationaler Frauentag und damit eine passende Gelegenheit auf den hohen Anteil von Fundraiserinnen weltweit hinzuweisen. Obwohl wesentlich mehr Frauen im Fundraising tätig sind als Männer, sind sie – wie auch in vielen anderen Branchen – in Führungspositionen immer noch unterrepräsentiert. Auch existieren weiterhin unterschiedliche Gehaltsstufen von Frauen und Männern in vergleichbaren Positionen im Fundraising.
    Zur Förderung der Gleichstellung der Geschlechter wurde schon im Jahr 2008 die Fachgruppe Frauen ins Leben gerufen. Die Fachgruppe setzt sich unter der Leitung von Elisabeth Lenz für Frauenrechte im Fundraising ein und lädt in ihrer lebendigen Fachgruppenarbeit regelmäßig zu Veranstaltungen ein. Am 8. März 2017 wurde die Fachgruppe für ihre Leistungen im Rahmen des Sage Summit mit einem Preis ausgezeichnet. Zur Seite der Fachgruppe Frauen gelangen Sie hier: https://www.dfrv.de/ueber-uns/fachgruppen/frauen/.