• 13. März 2020

    Liebe Teilnehmer*innen am DFK20,
    liebe Mitglieder des Deutschen Fundraising Verbandes,
    liebe Freund*innen des Fundraising Kongresses,

    wie die meisten von Ihnen und Euch sind wir durch die Ausbreitung des Coronavirus mit besonderen Herausforderungen konfrontiert. Bereits zu Beginn des Monats haben wir die Verschiebung des Fachtages Gesundheit des DFRV bekannt gegeben und haben uns intensiv mit den Entwicklungen bezüglich unserer weiteren Veranstaltungen beschäftigt – insbesondere mit dem Deutschen Fundraising Kongress 2020. Es steckt sehr viel ehren- und hauptamtliche Arbeit und Herzblut in den Veranstaltungen.

    Wir mussten verschiedene Risiken und mögliche Konsequenzen (unter anderem finanzieller Art) einer weiteren Durchführung abwägen gegen eine Verschiebung zu einem späteren Termin und haben dazu viele Gespräche geführt in den letzten Wochen. Mehrere offene Fragen waren zu klären, unter anderem mit dem Veranstaltungsort. Nun wurden uns die wichtigsten Antworten durch die Stadt Kassel gegeben und wir können weitere Schritte planen.

    Wir werden den Deutschen Fundraising Kongress sowie die Mitgliederversammlung auf den 19. bis 21. August 2020 verschieben.

    Hier das Statement des Kongress Palais Kassel:

    Soeben hat uns die Nachricht erreicht, dass die Stadt Kassel verfügt hat, dass das Kassel Kongress Palais vom 13.03.2020 bis einschließlich 30.04.2020 zu schließen ist und keinerlei Veranstaltungsbetrieb im Innen- und Außenbereich in diesem Zeitraum zulässig ist. Auch Ihre Veranstaltung ist von dieser Verfügung betroffen. Bitte richten Sie sich darauf entsprechend ein.

    Tickets für den Kongress bleiben gültig
    Alle gebuchten Tickets behalten ihre Gültigkeit. Wir sind mit allen Verantwortlichen, Referent*innen sowie Partner*innen in Kontakt, um den Kongress im August genauso durchführen zu können, wie wir ihn für den April geplant und mit viel Engagement vorbereitet haben. Wir freuen uns sehr darauf, Sie und Euch dann endlich wiederzusehen. Falls eine Teilnahme im August nicht möglich ist, bieten wir eine kostenfreie Stornierung an.

    Auch die Veranstaltungen von Regional- und Fachgruppen des Verbandes werden bis auf Weiteres verschoben.

    Kulanz bei Umbuchungen/Stornierungen von DB-Tickets
    Von der Deutschen Bahn wurde angekündigt, dass Umbuchungen und Stornierungen von bereits gebuchten DB-Tickets auf Kulanz möglich sind, wenn eine Veranstaltung abgesagt wird. Hier geht es zum Erstattungsformular.

    Weitere Fragen und Besetzung der Geschäftsstelle
    Falls Sie weitergehende Fragen haben, bitten wir um etwas Geduld bei der Beantwortung. Bedingt durch weitere Sicherheitsvorkehrungen sowie die Schließungen von Schulen und Kindertagesstätten in Berlin, organisieren wir die Arbeit der Geschäftsstelle des Deutschen Fundraising Verbandes in den nächsten Tagen dezentral und digital. Sie erreichen uns am einfachsten per E-Mail, entweder direkt an die Ihnen bekannte Mitarbeiterin oder an info@dfrv.de.
    Fragen direkt zum Kongress können am besten direkt an unser Kongressbüro unter dfk@kaiserwetter.de gerichtet werden.

    Wir halten Sie über alle weitere Neuigkeiten auf dem Laufenden.
    Kommen Sie gut über die nächsten Wochen und Monate!
    Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für das Engagement und das Verständnis.

    Herzliche Grüße
    Martin Georgi, Vorsitzender
    Larissa Probst, Geschäftsführerin