Jetzt zum Online-Seminar anmelden!
Chance aus Konjunkturpaket nutzen: Was bedeutet die befristete Absenkung des Umsatzsteuersatzes für Vereine?

Die kurzfristige Absenkung des Umsatzsteuersatzes ist eine Fördermaßnahme aus dem Konjunkturprogramm der Bundesregierung. Diese Maßnahme bietet einige Vorteile, stellt viele Vereine allerdings auch vor Herausforderungen. In diesem Online-Seminar möchten wir mit Ihnen die wichtigsten Fragen klären:

  • Wann gilt der ermäßigte Steuersatz?
  • Änderungsbedarf in Buchhaltung & Co.
  • Leistungen an nicht vorsteuerabzugsberechtigte Kunden
  • Unrichtig ausgewiesene Umsatzsteuer vermeiden
  • Anpassung von Abrechnungen bei Dauerleistungen
  • Anpassung von langfristigen Verträgen

 

Zeitpunkt: 13. Juli, 12:00 – 13:30 Uhr

Kosten: 49,- für Mitglieder / 99,- für Nicht-Mitglieder

Referent
Mathias Lindemann ist seit 2009 Geschäftsführer und Partner der Kettern Lindemann & Kollegen GmbH & Co. KG, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Steuerberatungsgesellschaft, Wiesbaden

Von 2008-2014 war er Mitglied des Vorstands im Deutschen Fundrasing Verbandes e. V.
Zudem leitet er aktuell den Rechtsausschuss im Deutschen Fundraising Verband. 

 

 

 

Für das Online-Seminar verwenden wir die Software des Videokonferenzanbieters zoom. Das Herunterladen der App ist nicht verpflichtend um am Meeting teilzunehmen. Mehr Informationen zum Datenschutz bei zoom HIER, sowie eine Übersicht zu den Stellungnahmen der wichtigsten Datenschutzfragen.