fbpx
/ Dürnitzbau von der Seite zum Karlsplatz
Regionalgruppe Stuttgart

Informationen zur Regionalgruppe Stuttgart

Der Neustart der Regionalgruppe Stuttgart erfolgt in 2023 mit Anne Eichmann (Leitung Drittmittel, Gremien & Veranstaltungen im Landesmuseum Württemberg) und Stefanie Köppl-Rau (Leitung Großspendenfundraising bei der Hoffnungsträger Stiftung).

Zu den Treffen kamen in der Vergangenheit (vor Corona) regelmäßig ca.  20 Personen. Das Einzugsgebiet der Regionalgruppe geht dabei weit über Stuttgart hinaus. Teilnehmen können auch Nicht-Mitglieder. Die Regionalgruppe Stuttgart wendet sich bewusst sowohl an Fundraising-Profis als auch Berufseinsteiger*innen. Auch Interessierte ohne fachliche Erfahrung sind willkommen.

Geplant sind 4 Treffen im Jahr. Es gibt meist einen Impulsvortrag zu einem Thema, das mit der Einladung angekündigt wird und danach eine moderierte Diskussion, bei der Teilnehmende und Referent*in sich austauschen. Vorschläge für Themen der Regionalgruppentreffen sind willkommen.

Um keine Veranstaltung der Regionalgruppe zu verpassen, tragen Sie sich gerne in den Verteiler der Regionalgruppe Stuttgart ein.

Anmeldung zum Verteiler der Regionalgruppe Stuttgart

Informationen zur Datenverarbeitung gemäß Art. 13 DSGVO und zum Umgang des Deutschen Fundraising Verbandes e.V. mit personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung hier.

Stuttgart

Kontakt Regionalgruppenleitung

Regionalgruppenleiterin

Anne Eichmann

Anne Eichmann, DFRV Regionalgruppe Stuttgart
Regionalgruppenleiterin

Stefanie Köppl-Rau

Stefanie Köppl-Rau, Leitung Fachgruppe Stuttgart vom DFRV

Werden Sie Mitglied im Deutschen Fundraising Verband!

Es lohnt sich
Mitglied werden

Veranstaltungen

DatumVeranstaltungOrt
11.Juli 2024 - Sommertreff der Regionalgruppe StuttgartAltes Schloss
15.Oktober 2024 - „Großspenden-Fundraising“ - Treffen der Regionalgruppe StuttgartLandesmuseum Württemberg, Altes Schloss