Fachgruppe Kultur

Informationen zur Fachgruppe Kultur

Die Fachgruppe „Fundraising für Kunst und Kultur“ im Deutschen Fundraising Verband ist der Ansprechpartner auf Verbandsebene für Fragen zu Fundraising im Kulturbereich.

Sie richtet sich an Mitarbeiter*innen von Kultureinrichtungen, Agenturen und Freiberufler*innen, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit mit dem Einwerben von gemeinnützigen Mitteln oder Sponsoringleistungen für kulturelle Zwecke befasst sind.

Die Fachgruppe versteht sich als ein Forum des Austauschs über Ziele, Methoden und Instrumente des professionellen Kulturfundraising. Im Mittelpunkt ihrer Aktivitäten steht der Wissenstransfer „aus der Praxis für die Praxis“. Zu den langfristigen Zielen der Fachgruppe gehören auch die Beförderung des Berufsbildes der Fundraiser*innen im Kulturbereich sowie die Auseinandersetzung mit Fragen der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Obwohl Fundraising-Fragen im Mittelpunkt der Aktivitäten der Fachgruppe stehen, sind Kolleg*innen mit Hintergrund in Bereichen die dem Fundraising nahe stehen, wie beispielsweise Kulturmarketing und -management, willkommene Mitglieder eines schnell wachsenden Netzwerkes.

Die Fachgruppe veranstaltet regelmäßig eine Fachtagung, die der Wissensvermittlung, der Vorstellung von Best-Practice-Beispielen, der Bildung von Netzwerken und dem Austausch unter Fachkolleg*innen dienen.

Für erste Einblicke finden sie hier das Programm vom Fachtag Kultur 2020 zum Thema “Kunst und Kultur – Fundraising in Corona”.

Sie möchten über die Aktivitäten der Fachgruppe auf dem Laufenden gehalten werden? Tragen Sie sich hier in den Verteiler ein:


Informationen zur Datenverarbeitung gemäß Art. 13 DSGVO und zum Umgang des Deutschen Fundraising Verbandes e.V. mit personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung hier.

Kontakt